Heller Farbverlauf

Berner Laibchen

Berner Laibchen

Zutaten für 4 Personen

500

g

gemischtes Faschiertes

50

g

fein geschnittene Zwiebel

30

g

Knoblauch gepresst

30

g

Petersilie gehackt

30

g

frischer Majoran gehackt

1

Stk.

Semmel vom Vortag in etwas lauwarmen Wasser eingeweicht

30

g

Semmelbrösel

1

Stk.

Ei

50

g

Almkäse in kleine Würfel geschnitten

Salz, Pfeffer und Muskatnuss gerieben

Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch, Majoran und Petersilie kurz anrösten (ohne Farbe), mit dem Fleisch, den Käsewürfeln und dem Ei sowie den Gewürzen gut vermischen und kaltstellen. Die gekochten Erdäpfel warm schälen und so wie die Gurkerl in dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern das Öl darüber und vermischen. Acht gleich große Laibchen formen, mit einer Speckscheibe umwickeln (wird wie Spagat außen herumgewickelt) und in der Pfanne langsam braun anbraten.

Tipps & Tricks