Sachers junge KöchInnen unterstützen Kitchen Youngsters

Aktualisiert: März 17

Lehrlinge fordern, um Lehrlinge zu fördern


Original Wiener Sachertorte

So lautet das aktuelle Credo vom Hotel Sacher. Derzeit ist es schwierig, eine Lehrstelle für den Bereich Hotellerie und Gastronomie zu finden, dem hält das Hotel Sacher mit der Aktion "Sachers junge KöchInnen" entgegen. Gemeinsam mit dem Executive Küchenchef, Dominik Stolzer, haben so die rund 20 Lehrlinge drei verschiedene Menüs zusammengestellt, die seit Montag, dem 15. Februar 2021 für zu Hause bestellt und jeden Tag frisch zubereitet abgeholt werden können.


Modernes Kochen mit traditionsbewusster Zubereitung


„Natürlich sind es Lehrlinge, die noch lernen und eine leitende Hand brauchen.“ erklärt Dominik Stolzer. Von Anfang an wurden jedoch nicht nur die Menüs gemeinsam mit den Küchenchefs von morgen - entwickelt, zubereitet und liebevoll zusammengestellt, sondern auch die umweltfreundliche Verpackung ausgesucht und die Vermarktung konzipiert.


Logo Kitchen Youngsters

Mit diesem Projekt bzw. mit jedem bestellten Menü

werden die Kitchen Youngsters unterstützt, in dem ihnen der Reinerlös zu Gute kommt, um weitere Projekt zur Aus- und Weiterentwicklung von jungen KöchInnen und Lehrlingen zu fördern.


Schnell sein lohnt sich

Die Menüs im Detail sind hier zu finden. Dieses Angebot ist für zwei Wochen (Montag, 15.2.2021 bis Sonntag, 28.2.2021) beschränkt, bestellt kann 24 Stunden über culinary.wien@sacher.com oder per WhatsApp unter +43 676 837 075 499 werden.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen